Impressum Eigner Messtechnik GmbH
Homepage EIGNER MESSTECHNIK - electronic design & engineering fastest contact: info[at]eigner-messtechnik.de
ELECTRONIC DESIGN & ENGINEERING
home
introduction
products
downloads
impressum
datenschutz
 DATENSCHUTZ-    
 ERKLÄRUNG
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):
Werner Eigner
Fritz-Strassmann-Str. 19
86156 Augsburg
eMail: info[at]eigner-messtechnik.de
Telefon: 0821 - 409029
Präambel:
Die Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten und der Behandlung entsprechend den gesetzlichen Vorgaben ist uns eine Selbstverständlichkeit. Wir geben diese folglich nicht ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis bzw. Aufforderung an Dritte weiter.
Diese Aufforderung beinhaltet z. B. die Weitergabe Ihrer Adressdaten an Transportdienstleister bei Lieferung von bestellten Waren.
Sicherheit der Datenübertragung:
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei der Übersendung von elektronischen Nachrichten (insbesondere e-Mails) eine absolute Sicherheit gegen unberechtigte Nutzung, auch bei der verschlüsselten Übertragung (256-Bit SSL-Verschlüsselung, gekennzeichnet durch "https://" und "Schloss"-Symbol in der Adresszeile des Browsers) technisch nicht möglich ist und folglich nicht gewährleistet werden kann.
Besuch unserer Website:
Die Inhalte unserer Internetseiten sind vollständig ohne die Angabe von persönlichen Daten einsehbar. Um die Anonymität der Besuche unserer Seiten bestmöglich zu gewährleisten setzen wir weder Cookies ein, noch greifen wir auf Dienste von Unternehmen (sog. Analyse-Tools) zurück, welche Informationen über die Zugriffe auf unsere Internetseiten bereitstellen.
Die Übertragung der Daten Ihres Internetbrowsers an unseren Internetprovider bei einem Zugriff auf unsere Seiten (z. B. IP-Adresse, Datum / Uhrzeit des Zugriffs etc.) können wir nicht verhindern, aber wir werden diese, von unserem Internetprovider angelegten Server-Logfiles in keiner Weise verwerten. Diese Logfiles werden in regelmäßigen Abständen automatisch gelöscht.
Responseformulare:
Es gibt auf unserer Website keine direkten Responsemöglichkeiten wie z. B. Kontakt- oder Kommentar-Formulare. Eine Kontaktaufnahme ist nur außerhalb unserer Website möglich.
Zweck der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ):
Von primärem Interesse für uns sind die Angaben zu Ihrem Unternehmen, also Fima, Firmensitz usw. Die Nennung Ihres Namen dient nur der korrekten Anrede. Es kann notfalls darauf verzichtet werden.
Die Angaben zu Ihrer Person, die Sie - bitte auf ein absolut notwendiges Minimum beschränkt - bei einer Kontaktaufnahme (Brief, Telefonat, e-Mail) machen, werden ausschließlich zur Bearbeitung dieser Anfrage, also für Auskünfte oder Angebote, verwendet. Eine weitere Verwendung z. B. für spätere Werbezwecke ist ausgeschlossen.
Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung und Widerrufsrechte:
Wir gehen davon aus, dass die Benutzung der gemachten Angaben für die Erfüllung dieser Aufgaben ausdrücklich erwünscht ist.
Diese Einwilligung zur Benutzung der persönlichen Daten kann jederzeit widerrufen werden, so lange noch genügend Informationen zur Abwicklung erteilter Aufträge zur Verfügung stehen. Brief oder e-Mail genügt dafür. Anfragen die zu keinem Angebot bzw. keiner Beauftragung geführt haben, werden von uns nach 30 Tagen irreversibel gelöscht und keiner weiteren Verwendung zugeführt.
Datensicherheit:
Die Speicherung von Kundendaten erfolgt auf besonders gesicherten Datenträgern, ohne Zugriffsmöglichkeit durch unberechtigte Dritte, so lange, wie es die Aufbewahrungspflicht für steuerrelevante Daten erfordert. Nach Ablauf dieser Fristen werden auch diese Daten von uns irreversibel gelöscht.
Rechte auf Einsicht, Änderung, Löschung Ihrer Daten (Art. 15, 16, 17 DSGVO):
Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen können Sie die gespeicherten Daten einsehen, von uns berichtigen oder unwiderruflich löschen lassen - ausgenommen natürlich Daten mit gesetzlicher Aufbewahrungspflicht. Brief oder e-Mail genügt dafür. Die Daten werden auch gelöscht, wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig sein sollte.
Übertragung von Daten auf andere Verantwortliche (Art 20 DSGVO):
Da wir keine automatisierte Verarbeitung von Kundendaten (Kundendatenbank) durchführen, ist eine Übertragung dieser Daten auf andere Verantwortliche nicht möglich.
Beschwerderecht (Art. 77 DSGVO):
Sie haben das Recht, bei Zweifeln an der Rechtmäßigkeit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde - Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht - zu beschweren.
Aktualisierung:
Diese Datenschutzerklärung wird laufend aktualisiert entsprechend eventuellen Änderungen in Gesetz oder Rechtsprechung.
Stand Mai 2018.
Druckversion: Datenschutzerklärung_Eigner-Messtechnik.pdf
 Copyright © Eigner Messtechnik